Minecraft Server mieten

Ein eigener Minecraft-Server mit Vollausstattung? Kein Ding mit uns! Bei noez.de profitieren Sie von vielen Vorteilen für Ihre eigene Minecraft-Welt! Wir liefern Ihnen einen eigenen Server mit vielen extras wie WebFTP, garantiertem Standard Port, MYSQL Datenbank, Spielerverwaltung und vielem mehr.

Für Einsteiger und kleine Projekte

Level 1

  • RAM: 1024 MB
  • HDD: 100 GB
  • CPU: 1 vCore
  • mysqlDB: Inkl.
  • MC-Port: 25565

Für 3,50 Euro mtl. bestellen

Level 2

  • RAM: 2048 MB
  • HDD: 150 GB
  • CPU: 2 vCore
  • mysqlDB: Inkl.
  • MC-Port: 25565

Für 7,00 Euro mtl. bestellen

Level 3

  • RAM: 4096 MB
  • HDD: 200 GB
  • CPU: 3 vCore
  • mysqlDB: Inkl.
  • MC-Port: 25565

Für 11,00 Euro mtl. bestellen

Für anspruchsvolle und große Projekte

Level 4

  • RAM: 8192 MB
  • HDD: 250 GB
  • CPU: 4 vCore
  • mysqlDB: Inkl.
  • MC-Port: 25565

Für 16,00 Euro mtl. bestellen

Level 5

  • RAM: 12288 MB
  • HDD: 300 GB
  • CPU: 5 vCore
  • mysqlDB: Inkl.
  • MC-Port: 25565

Für 25,00 Euro mtl. bestellen

Level 6

  • RAM: 16384 MB
  • HDD: 325 GB
  • CPU: 6 vCore
  • mysqlDB: Inkl.
  • MC-Port: 25565

Für 35,00 Euro mtl. bestellen

Nach Bestellung erhalten Sie nach etwa 10 Minuten Ihre Zugangsdaten und IP Adresse zu Ihrem Minecraft Server und Sie können sofort los spielen.

Mit dem bekannten & sehr guten Webinterface McMyAdmin ist die Verwaltung ein Kinderspiel. Sie können auch eigene Minecraft Versionen nach Bedarf installieren und per FTP hochladen.

  • Unsere Server werden nicht nach Slots sondern nach RAM bezahlt. Jeder Server wird mit einem Slot-Limit von 999 Spielern ausgeliefert. Wer mehr als 999 Slots benötigt, kann diese über den Support aufstocken lassen.
  • Eine MYSQL Datenbank sowie ein MYSQL Interface (phpmyadmin) wird kostenfrei mit ausgeliefert.
  • Das Webinterface verfügt über einen unbegrenzten Multi-User Support.
  • Über das Webinterface können Sie alle Einstellungen am Server vornehmen und sogar einen anderen Spielmodus installieren.
  • Sie verfügen über einen Filemanager im Webinterface sowie über einen FTP Login.
  • Im Webinterface können Sie die Konsole einsehen und Befehle eingeben.
  • Sie können bestimmte Aktionen zu bestimmten Uhrzeiten über den Serverplaner festlegen.
  • Über den komplexen Backup-Manager können automatisch Backups erstellt und wieder eingespielt werden.
  • Sie erhalten garantiert eine eigene IP – Adresse sowie den beliebten Minecraft Standard-Port